Guide

Leitfaden für biomedizinische Interoperabilität – Eine Lösung, die Patientenakten automatisch aktualisiert und dem Krankenhauspersonal das Leben erleichtert

Alles, was Sie über die Vorzüge der Interoperabilitätslösung von Enovacom im klinisch-medizinischen Bereich wissen müssen.

Image
divider graphic

Füllen Sie dieses Formular aus, um es zu erhalten le guide

arrow-up icon arrow-up icon
divider graphic

Müssten die Experten von Enovacom die Interoperabilitätslösung in wenigen Worten beschreiben, würden sie hervorheben, dass sie für jede Umgebung geeignet, flexibel, einfach zu bedienen und Anbieter unabhängig ist. Sie ist das Aushängeschild der Abteilung „Digital and Data Healthcare“ von Orange Business Services.

Die Lösung besteht zu 100 % aus Software und ist eine Klasse für sich unter den Herstellern medizinischer Geräte und den Anbietern von Software oder Unternehmenslösungen für den klinischen Gebrauch. Enovacoms Interoperabilitätsplattform, die automatisch Daten von Medizingeräten erfasst und direkt in die Patientenakten hochladen kann, ist das Resultat von Fachwissen auf dem Gebiet der Interoperabilität, das Enovacom über die letzten 18 Jahre aufgebaut hat.

Die Interoperabilitätsplattform eliminiert zeitaufwändige Verwaltungsaufgaben durch Vermeidung von Transkriptionsfehlern sowie manueller Dateneingabe. Sie ermöglicht, den Zustand der Patienten und Patientinnen besser zu überwachen und erspart den medizinischen Teams sehr viel Arbeit. Auf diese Weise haben Pflegepersonal und Ärzteschaft mehr Zeit für ihre eigentliche Aufgabe – die Betreuung der Patienten und Patientinnen.

Das könnte Sie interessieren:

enovacom-share-data

Erfassen Sie automatisch Patientendaten für die Patientenakte und sparen Sie Ihren Teams wertvolle Zeit

Die zu hundert Prozent Software basierte medizinische Interoperabilitätslösung von Enovacom ist unabhängig von Herstellern von Medizinprodukten, klinischer Software oder Geschäftslösungen. Mit seiner in den letzten […]


Entdecken
icon