Logo

CHU Montpellier

Das Universitätsklinikum von Montpellier hat eine langjährige Tradition im Bereich der Medizin, mit der ältesten noch in Betrieb befindlichen Fakultät der westlichen Welt. Seine Hauptaufgaben sind Pflege, Lehre und Forschung, aber auch Prävention, Gesundheitserziehung und die Bekämpfung sozialer Ausgrenzung.

Der Gruppe gehören 5 Haupteinrichtungen an, in denen 12‘000 Mitarbeitende angestellt sind. 120‘000 Besuche in der Notaufnahme, 290‘000 Krankenhausaufenthalte und 550‘000 Konsultationen werden pro Jahr verzeichnet. Das Universitätsklinikum Montpellier ist die Trägereinrichtung für das GHT Ost-Hérault-Süd-Aveyron.


Abonnez-vous à notre newsletter
Pour en savoir plus sur la gestion de vos données, n'hésitez pas à consulter notre Politique de confidentialité


Diesen Artikel teilen :

icon