deco-blob-1 decoration

Schützen Sie Ihre Daten durch die Auswahl eines zertifizierten Hosts mit der höchsten Sicherheitsstufe

ein komplettes Serviceangebot (Public und Private Clouds, HDS-zertifizierte Rechenzentren) anbietet, um von einer Infrastruktur mit einem sehr hohen Sicherheitsniveau zu profitieren.
Stellen Sie sicher, dass alle Ihre Anwendungen und Gesundheitsdaten gemäss den neusten gesetzlichen Anforderungen gesichert sind. Passen Sie Ihre Speicherkapazität an, indem Sie Ihre Gesundheitsdaten in lokalen Rechenzentren aufbewahren, die von der Gruppe Orange Business Services verwaltet werden.

Reden wir über Projekt
deco-blob-1 decoration
enovacom-champions

Schützen Sie Ihr gesamtes Informationssystem mit dem Fachwissen von Orange Business Services

Übertragen Sie alle Ihre Anwendungen, die Gesundheitsdaten enthalten, in einen separaten hierfür vorgesehenen und vollständig sicheren Bereich. Verwalten und nutzen Sie alle Ihre Anwendungen und stellen Sie gleichzeitig die Datenintegrität sicher. Profitieren Sie von dem Know-how eines europäischen Anbieters, der seine gesamte Infrastruktur, die aus zwei HDS-zertifizierten Rechenzentren besteht, kontrolliert.

Sie haben Fragen? Lass es uns besprechen
enovacom-hds

Erfüllen Sie die gesetzlichen Standards ohne Zertifizierungsaudit

Speichern Sie Ihre Daten bei einem bereits zertifizierten Host und vermeiden Sie den obligatorischen Audit-Teil zur Validierung der Zertifizierung. Unsere gesamte Infrastruktur ist nach HDS sowie den ISO-Standards 20000 und 27018 zertifiziert.

Sie haben Fragen? Lass es uns besprechen
enovacom-dmp-dossier-patient

Garantieren Sie die Verfügbarkeit Ihrer Daten für jeden beliebigen Bedarf

Profitieren Sie von einer Verfügbarkeitsrate von 99,9 %, um den Zugriff auf Ihre Daten jederzeit zu gewährleisten. Im Falle einer Störung ist unser Support 24/7 erreichbar.

Sie haben Fragen? Lass es uns besprechen

Fragen, ein Projekt?
Unsere Experten sind für Sie da

Rufen Sie mich zurück

Wie geht das?

Unsere Hosting-Plattform für Gesundheitsdaten befindet sich an den Orange Standorten in Rueil Malmaison und Chevilly Larue (Nähe Paris). Zwei Rechenzentren sind zum Schutz Ihrer Daten ausgelegt, um stets die Kontinuität des Services zu gewährleisten.

Diese Anlagen besitzen zwei verschiedene Zertifizierungen:

  • Certificat d’Hébergeur d’Infrastructure physique: Zertifiziert die Hosting-Einrichtungen und Infrastruktur.
  • Certificat d’Hébergeur Infogéreur: Zertifiziert die Aktivitäten um die Bereitstellung der virtuellen Infrastruktur, der Bereitstellung der Softwareplattform, des Outsourcings von Informationssystemen und des ausgelagerten Backups.

Wir können Ihnen daher zwei Arten von Hosting anbieten:

Flexible Engine-HDS:

Unsere Lösung basiert auf der Openstack-Technologie und garantiert den Zugriff auf eine verwaltete Infrastruktur in Echtzeit über APIs und eine technische Konsole. So profitieren Sie von einer skalierbaren Infrastruktur, mit der Sie die Erreichbarkeit Ihrer Applikationen garantieren und grosse Datenmengen in aller Ruhe analysieren können. Um Ihnen diesen Service bieten zu können, setzen wir auf:

Elastic Cloud Server

Auf diesen Servern stellen wir Ihnen CPU- und Speicherressourcen zur Verfügung. Sie verwenden Images (öffentlich/privat), die eine Skalierung und On-Demand-Bereitstellung des Dienstes ermöglichen. Beim Einsatz in einer Virtual Private Cloud (VPC) profitieren ECSs von logischer Isolierung und Sicherheitsgruppen, um eine effiziente, sichere und zuverlässige Umgebung zu schaffen, die Stabilität und Kontinuität der Dienste gewährleistet.

Auto-Scaling

Die Lösung basiert auch auf einer automatischen Skalierung, die dafür zuständig ist, die Architektur (horizontale Skalierung) nach oben oder unten anzupassen, je nach den Anforderungen der Anwendung. In Kombination mit unserem bare Metal Server sorgen beide Tools dafür, dass wir eine optimale Rechenleistung gewährleisten und so die Stabilität erreichen, die für die Ausführung all Ihrer Applikationen erforderlich ist.

Elastic Volume Service

Der Elastic Volume Service (EVS) bietet Ihnen einen skalierbaren virtuellen Blockspeicherdienst mit einer verteilten Architektur. Die Methode, wie die EVS-Laufwerke verwendet werden, ähnelt der Verwendung von Festplatten auf herkömmlichen Servern. EVS-Laufwerke garantieren eine hohe Datenverfügbarkeit. Daher können sie für Dateisysteme, Datenbanken und andere Software oder Anwendungen verwendet werden, die eine dauerhafte Speicherung erfordern.

Flexible Computing Advanced-HDS:

Flexible Computing Advanced ist eine IaaS-Lösung, mit der Sie ganz einfach Ihre eigene Cloud-Computing-Lösung aufbauen und Ihre virtuellen Rechenzentren erstellen können, um Ihre Geschäftsanwendungen oder Saas (Software as a Service) zu hosten. Sie passt sich Ihren Bedürfnissen an und garantiert das sichere Hosting Ihrer Daten in Frankreich in einem Rechenzentrum, dessen Standard gleichwertig mit einer „Tier IV“-Klassifizierung ist.

Verwalten Sie Ihre IT-Infrastruktur ohne Beschränkungen

Mit wenigen Klicks können Sie ein sicheres virtuelles Rechenzentrum erstellen, das innerhalb einer gemeinsam genutzten Infrastruktur isoliert ist, und Ihre virtuellen Umgebungen nach Bedarf anpassen und erweitern. Sie können so viele virtuelle Maschinen erstellen, wie Sie möchten, und RAM-, CPU- oder Speicherressourcen nach Ihren Bedürfnissen zuweisen. Wir stellen Ihnen vordefinierte Templates für Ihre virtuellen Server zur Verfügung, sowie einen Projektmanager und einen Cloud-Experten, die Sie bei Ihrem Projekt begleiten.

Aber auch ...

  • Entscheiden Sie sich für eine Lösung, die dank der Openstack- und VMware-Technologien regelmässig um neue Funktionen erweitert wird

  • Sparen Sie durch „Pay-per-Use“ ohne Verpflichtung

  • Beachten Sie die Vorschriften für die Speicherung von Gesundheitsdaten

Ihre täglichen Änderungen

  • Die Direktion der Einrichtung hat die Gewissheit, dass ihre Daten sicher sind, sie kontrolliert ihre Kosten und wandelt Investitionskosten (CAPEX) in Betriebskosten (OPEX) um.

  • CIOs verfügen über ein IT-System, das nationalen und europäischen Vorschriften zum Datenschutz entspricht und nach ihren Bedürfnissen angepasst werden kann.

  • Fachkräfte im Gesundheitswesen können die Daten ihrer Patienten und Patientinnen konsultieren und austauschen, ohne sich Sorgen über einen Verlust oder einen Hackerangriff machen zu müssen.

graphical divider
icon